Swing – Software für Menschen

Die Spechtpassage kann ein Lied von der Entwicklung singen, die SWING in den letzten Jahren genommen hat. Vor rund einem Dutzend Jahren bezogen wir einen Teil der Räumlichkeiten über den „Radgebern“, weil uns die bisherige Heimstatt zu eng geworden war. Mittlerweile haben wir uns immer weiter in Richtung „josfritzcafé“ ausgedehnt.

Wenn das Produkt stimmt und ankommt, werden Menschen gebraucht, die es immer weiter entwickeln. Menschen brauchen Büros, und Büros brauchen Fläche. Deswegen fühlen wir uns in dieser „toskanischen“ Ecke Freiburgs so gut aufgehoben. Hier arbeiten wir mit Freude an unseren Lösungen für Einrichtungen der Altenhilfe. Von hier aus betreuen wir engagiert unsere Kunden aus Nah und Fern. Wer noch mehr wissen will – über uns und
das, was wir tun – ist herzlich eingeladen, uns auf www.swing.info zu besuchen.