Celine


Termine: 18. Juli 2020 -> 31. Juli 2020

  • Ort: Passage
  • Terminkategorien: ,
  • Kommende Daten:
    • Uhr
    • Uhr
    • Uhr
    • Uhr
    • Uhr
    • Uhr
    • Uhr

Ab Mitte Juli zeigen wir unser Sommerstück „Celine“ von Maria Pacôme – eine Gauner*innen-Komödie mit Frauen-Power und hoher krimineller Energie.

Madame Celine ist Profi-Diebin, höchst versiert und nie geschnappt, die „Königin der Einbrecher“. Inzwischen führt sie mit Freundin Anna ein gemäßigtes Leben. Doch als eines Nachts der junge Guillaume stümperhaft in ihre Villa einbricht, wird es turbulent. Statt einer Anzeige erhält der blutige Anfänger nun ein Coaching in Sachen Diebstahl. Gerade als sich sein Talent offenbart, kündigt sich Celines Sohn Pierre an und bringt auch noch seine neue Freundin mit ins Haus. Und diese steckt voller Überraschungen.

Die Premiere findet am Samstag, dem 18. Juli um 20 Uhr, Openair in der Freiburger Spechtpassage statt, gefolgt von 7 weiteren Vorstellungen. Wegen des Abstandsgebots steht nur eine begrenzte Anzahl von Plätzen zur Verfügung. Außerhalb des Sitzplatzes besteht Maskenpflicht. Wir bitten, den Vorverkauf in der Buchhandlung Jos Fritz zu nutzen, Wilhelmstraße 15, 79098 Freiburg.

Premiere: Sa 18.07.20, 20h, Openair in der Freiburger Spechtpassage